Mit Storytelling überzeugen

nicht Überreden

Storytelling erleben wir tagtäglich als Informationsempfänger und Teil einer Zielgruppe: Man versucht, uns zu überreden.

Das Geheimnis von nachhaltiger Kommunikation ist ein Dialog, der zu allen relevanten Zielgruppen geführt wird – nach Innen und Aussen.

Dialoge werden möglich, wenn Vertrauen auf- und ausgebaut wird. Darauf basiert Storytelling und Kommunikation.

Storytelling Techniken:
Was braucht es
für eine gute Story?

Eine Struktur wie z.B. den 3-Akter mit Protagonisten, Konflikt und Auflösung, eine Prise Passion, ein Quäntchen sensorisches Material, eine Handvoll Dialoge, ein bisschen Spannung, die Einladung an die Zielgruppe und das passende Mittel im Kanal.

Was braucht es
für einen Storytelling Aufbau?

Gutes Storytelling folgt einer Dramaturgie. Diese sorgt für Aufmerksamkeit und Spannung.

Dabei gibt es diverse Möglichkeiten wie Held*Innenreise (Hero’s Journey), Drachentöter*In (Overcoming the Monster), Vom Tellerwäscher*In zum Millionär*In (From Ragst o Riches), Reifeprüfung (The Quest), Phönix aus der Asche (Rebirth), Reise und Wiederkehr (Voyage and Return), Komödie (Comedy), Tragödie (Tragedy).

Storytelling Aufbau  - Gutes Storytelling folgt der Dramaturgie

Bildquelle: Ilse Orsel, unsplash.com

Storytelling Methode

Ich habe meine eigene Methode aufgebaut,
um mit Storytelling zu arbeiten.
Hören Sie im Vortrag wie:

 

In Kooperation mit

Buero Zueri

Bildquelle: Tyler Nix, unsplash.com

Workshop mit Ancilla Schmidhauser für KMU

Echt, positiv,

Echt, positiv,

Nachhaltig kommunizieren gelingt, wenn wir glaubwürdig sind. Glaubwürdigkeit heisst nicht perfekt, aber echt. Was ist, wird kommuniziert. Was nicht ist, ebenso. Auf eine positive und inspirierende Art. Wer sich für Storytelling entscheidet, entscheidet sich für Werte wie Vertrauen und Offenheit.

Gute Geschichten funktionieren nur, wenn wir anderen nichts vormachen und bereit sind, etwas über uns und das Unternehmen zu offenbaren.

Wenn wir und unsere Organisation leben, was wir sagen, dann ist Storytelling das Richtige für uns. Denn es basiert auf Storydoing. Storydoing lebt von Storylistening. Und umgekehrt.

Was Ihnen Storytelling bringt

Differenzierung

Wer glaubwürdige Stories erzählt, fällt auf und wird besser wahrgenommen.

 

Bewegung

Eine Story ist eine Reise. Sie bewegt.

 

Veränderung

Ist eine Story gut, verändert sie Überzeugungen. Ist eine Story genial, bringt sie die Zuhörenden dazu, die Welt zu verändern.

 

Vervielfachung und Prägung

Nachhaltiges Storytelling basiert auf gelebten Werten und Normen. Diese Lesehöhepunkte lassen sich teilen, erinnern und weiterentwickeln. Für die Prägung einer Kultur braucht es Stories.

Technologie

Die Technologie folgt der Story: Sie macht sie den relevanten Zielgruppen zugänglich und lädt ein zum Dialog.

Über 16 Jahre Erfahrung in der Beratung und Umsetzung von Projekten im Marketing, Branding, Business Storytelling und in der Unternehmenskommunikation.

Über 11 Jahre Erfahrung in der Gründung, Aufbau und Weiterentwicklung von Unternehmen.

Bekannt sind wir für die empathische, kompetente und sehr kundenorientierte Dienstleistung.

95% unserer KundInnen beurteilen unsere Leistung mit dem Prädikat sehr gut.

Zahlreiche Führungsteams vertrauen uns seit vielen Jahren.

 

Storytelling für KMU – für Unternehmen mit Ecken und Kanten