Service-Design: Was heisst Service in der digitalen Welt?

Erfahren Sie im moderierten Workshop, wie Sie mit integralem Business Design-Ansatz, gelebter Servicekultur und Storytelling die Herausforderungen der Zukunft anpacken können.

Um innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben braucht es eine lernende Organisation, die Nähe zum Kunden, motivierte Mitarbeitende und prägnante Kommunikation. Starten Sie jetzt mit einem Perspektivenwechsel der Sie weiterbringt und holen Sie sich praxisorientierte Werkzeuge, mit denen Sie konkrete Schritte umsetzen können.

 

Workshop 1: Perspektivenwechsel – vom gemeinsamen Serviceverständnis zur Innovation mit Petra Rüegg
Ihr Nutzen

  • Sie lernen Methoden des Perspektivenwechsels kennen, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu erkennen und daraus neue, innovative Serviceleistungen abzuleiten.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Servicequalität messbar machen
  • Sie kennen die 5 Grundsätze, wie Sie bei den Mitarbeitenden ein gemeinsames Serviceverständnis etablieren, um darauf aufzubauen
  • Sie kennen die Irrtümer, mit denen Sie garantiert Kunden loswerden
  • Sie wissen, wie man mit integralem Business Design-Ansatz und gelebter Servicekultur die Herausforderungen der Zukunft anpackt

Workshop 2: Kunde im Fokus – vom Selbst- und Fremdbild zur knackigen Story mit Ancilla Schmidhauser
Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich mit den verschiedenen Aspekten der Kommunikation auseinander
  • Sie verstehen, wie Menschen Vertrauen fassen und wie Sie dies für Ihre Geschichte nutzen
  • Sie lernen die Funktionsweise von Geschichten kennen
  • Sie gestalten passend zu Ihrer Strategie die passende Geschichte
  • Sie präsentieren Ihre Geschichte 1:1 und erhalten direkt Feedback
  • Sie wissen, wie Sie weitere Geschichten erarbeiten und einsetzen können

Der Workshop besteht aus den beiden Themen und kann zusammen oder Einzel besucht werden.
Jeweils am Morgen: Petra Rüegg, am Nachmittag: Ancilla Schmidhauser

Daten:

Dienstag, 12. Juni
Montag, 2. Juli
Freitag, 24. August
Dienstag, 4. September
9 – 12 Uhr (Morgenprogramm) Service Design mit Petra Rüegg
14 – 17 Uhr (Nachmittagsprogramm) Storytelling mit Ancilla Schmidhauser

Kosten:

Nur Vormittag bzw. Nachmittag: CHF 450.00
Ganzer Tag: CHF 690.00

Anmeldung:

https://www.i-cademy.ch/time-to-move-forward-ticket/

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?