Wie Sie sich in den Köpfen des Publikums verankern

Wie Sie sich in den Köpfen des Publikums verankern

In Unternehmenspräsentationen wird oft viel geredet und viel Text auf PowerPoint Präsentationen gezeigt. Oftmals wird damit dieser Effekt ausgelöst: das Publikum weiss nicht mehr, was erzählt wurde und was die Hauptbotschaft war. Verschwendete Zeit des Präsentators und des Publikums. Was tun, wenn Sie sich in einer Präsentation in den Köpfen verankern möchten und die Leute sich an Sie erinnern sollen?

Das sollten Sie vermeiden:

  • die Zuhörenden mit technischen Informationen überfordern
  • mit Zahlen, Grafiken und zu viel Text präsentieren
  • erzählen, was schon auf den Slides steht
  • sich über Ihr Publikum erheben
  • mehr als 20 Slides pro 45 Minuten Sprechzeit

Das sollten Sie tun:

  • erzählen Sie von Ihrem Treiber, Ihrer persönlichen Motivation, das zu tun, was Sie tun
  • erzählen Sie davon, was Sie begeistert, was Sie glücklich macht
  • erzählen Sie Ihre persönliche Geschichte
  • verwenden Sie dazu maximal 1 Slide oder ein Flipchart Poster
  • setzen Sie Ihre eigene Visualisierung ein
  • sprechen Sie l-a-n-g-s-a-m
  • machen Sie viele Pausen. Das Publikum braucht Zeit, um zu verarbeiten.
  • schauen Sie Ihr Publikum an
  • zeigen Sie Ihre Emotionen
  • seien Sie ehrlich und markieren Sie nicht den Besserwisser

Für Führungskräfte und Mitarbeitende im Verkauf empfiehlt es sich, die jeweiligen Geschichten aufbereitet zu haben. Sodass sie bei der entsprechenden Gelegenheit gezückt werden können.

Mehr erfahren zur eigenen Story? Dann buchen Sie Ihr kostenloses Live-Coaching: hier

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?